Mittwoch, 6. Oktober 2010

Tour zur Latemarhütte

Immerwieder eine Traumhafte Tour. Die Latemarhütte liegt auf 2670 Metern auf den Fels geklebt. Eine einzigartige Lage, ein einzigartiger Blick und vor allem ein einzigartiges Gefühl diesen Aufstieg gemacht zu haben.


 Von Obereggen bringt uns der Sessellift Oberholz auf 2096 Meter. Von dort beginnt der Aufstieg, der uns einiges abverlangt. Langsam und vor allem gleichmäßig beginnen wir unsere Tour und liegen damit richtig. 

Immer wieder genießen wir beim Aufstieg den Traumblick ins Tal über das Plateau des Eggentales bis nach Bozen. Oben angelant gilt es zunächst den Latemar zu überqueren bis zu Gamsstallscharte.

Nun sind wir auf der trientner Seite und umrunden einen Teil des Latemares auf der Rückseite bis uns ein letzter kleiner Aufstieg zum Pisaturm und zur Latemarhütte bringt.
Verwöhnt wird man hier auf 2670 Metern mit typischen italienischen Speissen wie Bohnensuppe, Minestrone oder Polenta. Ideal als Stärkung und Belohnung nach dieser Tour.
 
Der Abstiegt führt dann steil hinab direkt von der Hütte bis man auf den Weg 22 trifft der relativ eben wieder zurück zum Sessellift führt.
 
Lange werden wir an diese Tour denken

1 Kommentar:

Hotel Jesolo hat gesagt…

Was für ein wundervoller Landschaft im Hintergrund.